Historischer Verein Landkreis Haßberge e. V.

Am 14. Januar 2005 wurde der Historische Verein Landkreis Haßberge e. V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Haßfurt und ist ein korporatives Mitglied im Frankenbund.



Die nächsten Termine:

August 2019

Sommerreisen zur Baukunst zwischen Steigerwald und Haßbergen

Programm: Unter dem Motto "Sommerreisen zur Baukunst zwischen Steigerwald und Haßbergen" lädt der Historische Verein Landkreis Haßberge in der Ferienzeit alle Interessierten und Daheimgebliebenen ein, Kleinode, Verstecktes und Verborgenes kennenzulernen oder wieder neu zu entdecken.

Die erste Sommerreise führt uns am 01.08.2019 nach Limbach. Dort wird Silke Blakeley den Ort vorstellen. Treffpunkt: 17 Uhr an der Pfarrkirche in der Ortsmitte.

Am 08.08.2019 um 17 Uhr sehen wir uns im Weinberg von Hartmut Scheuring an, wie der Erhalt alter Weinbergsmauern jüngst vonstatten ging. Treffpunkt: um 17 Uhr in der Dorfstraße in Steinbach, von Zeil kommend, direkt an der westlichen Einfahrt. Bewirtung am Weinbergshäuschen.

Am 22.08.2019 soll die Fahrt nach Schwanfeld ins Museum der Bandkeramik stattfinden. Treffpunkt: 16 Uhr am Rathaus von Schwanfeld.

Am 29.08.2019 führt Roland Spiegel zum Gangolfsberg. Ein geeigneter Treffpunkt wird noch vereinbart.

Den Abschluss bildet am 12.09.2019 eine Führung zur Wüstung Gerlachsdorf im Hohnhauser Wald mit Herrn Fausten. Treffpunkt: 16 Uhr an der Gerlachshütte. Für die Freigabe der Zufahrt wird eine Zusage durch die Staatsforsten erwartet.

Alle Sommerreisen enden mit einem gemütlichen Beisammensein.


Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem gleichnamigen Button.


















Letzte Änderung: 01.06.2019

Ihre Meinung interessiert uns