Historischer Verein Landkreis Haßberge e. V.

Am 14. Januar 2005 wurde der Historische Verein Landkreis Haßberge e. V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Haßfurt und ist ein korporatives Mitglied im Frankenbund.



Die nächsten Termine:

Juli 2019

Sonntag, 7. Juli 2019 (Veranstaltung des Frankenbundes):
Tag der Franken in Neustadt bei Coburg und Sonneberg (weitere Informationen unter www.frankenbund.de)

Donnerstag, 11. Juli 2019:
Stammtischtreffen des Historischen Vereins Landkreis Haßberge e. V.

Der Stammtisch für Heimatforscher und Interessenten an der Heimatgeschichte, immer in der zweiten Woche im Vierteljahr.
Treffpunkt: 96181 Rauhenebrach-Theinheim, Schulterbachstr. 15, Brauereigasthof Bayer.
Beginn: 19.00 Uhr
Programm: Mark Werner hält einen Kurzvortrag zum Steigerwald. Der Schwerpunkt liegt auf dem Wald des Mittelalters, denn bei Theinheim mündet der Schulterbach in die Rauhe Ebrach. "Schulter" ist eine überlieferte Wüstung und in der Tat finden sich in den Wäldern entlang des Schulterbaches zahlreiche Kulturlandspuren.

Samstag, 20. Juli 2019:
(in Zusammenarbeit mit dem Naturwissenschaftlichen Verein Schweinfurt) Historische Geografie am Fluss - Exkursion zu jungen Spuren der Landschaftsgeschichte am Main


Referent: Mark Werner
Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, Friedhofstr., 97522 Sand a. Main.
Beginn: 14.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std.
Programm: Führung zu sichtbaren Spuren der Landschafts- und Siedlungsgeschichte am Main. Durch Abtragung bei Hochwassern und Ablagerung des Auenlehms verbirgt das Maintal bei Sand a. Main bis heute die Siedlungslandschaft des Mittelalters und älterer Epochen. Viele Spuren sind jedoch bis zum heutigen Tage in der Landschaft und Geografie erkennbar. Mitzubringen sind festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
Eintritt: frei - Spende erbeten.


Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem gleichnamigen Button.


















Letzte Änderung: 01.06.2019

Ihre Meinung interessiert uns